Sulzberg Deutschland

  • Startplätze: 1
  • Landeplätze: 1
  • Schlepp: 0
  • Piloten: 6

Hanggelände für Gleitschirme

http://www.bergdohlen.de/
http://gleitschirmclub-inntal.de/

Walk & Fly des Gleitschirmclub Inntal und der Bergdohlen Brannenburg. Der Sulzberg Gipfel wird zu Fuß in ca. 1 Std. erreicht (je nach Kondition). Der Startplatz selbst ist steil und kurz und liegt in einer kleinen Waldschneise. Nordost Wind erforderlich. Nullwindstarts sind nicht zu empfehlen. Abends läßt sich gut soaren. Ansonsten geht der Sulzberg auch gut für den Einstieg in die Streckenflugthermik. Keine Doppelsitzer! Vor dem Start ins Flugbuch eintragen. Auflagen beachten.

  • Gleitschirme
  • Hängegleiter

Kommende Fluginitiativen

    Derzeit gibt es keine Fluginitiativen.